Beatw@lkers Page – Hello@my Blog

WordPress.com weblog by Chris

iPad, you too?

Ein Kommentar

Das nenne ich doch mal einen amüsanten Beitrag zum derzeit grassierenden iPad-Hype 😉

500x_ipadcritics

(Ein Klick auf das Foto führt zum Artikel auf den Technik-Blog gizmodo.com)

Die erhoffte Rettung für die gebeutelte Verlagsindustrie scheint die neue Apple-Wundermaschine noch nicht zu sein, auch wenn beispielsweise Axel Springer-Vorstandschef Mathias Döpfner das geradezu euphorisch beschwört, wie das Medien-Informationsportal meedia.de berichtet.

Wie der Spiegel schreibt, geizen die großen Zeitungen und Magazine noch mit speziellen Inhalten für das iPad, die sich vom (meist kostenlosen!) Content ihrer eigenen Websites abheben. Somit ist der Anreiz für den iPad-User, sich die kostenpflichtigen Apps herunterzuladen noch gering. Auch die bisherigen iPad-Downloads im Apple-Store bestätigen dies – Spiele und Multimedia-Anwendungen gehörten zu den gefragtesten Apps.

Bis jetzt bleibt das iPad also ein funktionales Endgerät, das sich hauptsächlich für den privaten Konsum von Web-Inhalten, Filmen und Musik eignet. Ob sich der iPad auch als mobile Spielkonsole durchsetzen wird, bleibt abzuwarten.

Bis dahin heißt es, Bein hochlegen und gemütlich zu Hause “iPadden”. Am besten auf der Coach. Denn dafür ist das iPad ja prädestiniert. Das ist zumindest die Aussage, die man irgendwie in jedem Bericht über dieses Gerät liest. iPad und Coach, das gehört zusammen wie Feuer und Schwefel oder der FC Bayern und die Deutsche Meisterschaft. Das Eine ist ohne das Andere offenbar nicht vorstellbar. Klingt irgendwie bisschen unspektakulär, oder?

Quellen: www.gizmodo.com, www.meedia.de, www.spiegel.de

Advertisements

Ein Kommentar zu “iPad, you too?

  1. Ist halt ein Zeitgeistgadget mit Verfallsdatum, so wie alle Gadgets.
    Irgendwann fragst du dich, was da blödes auf deinen Knien liegt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s